Zum Inhalt springen

Neuigkeiten

Standpunkt zur Wasserkraft


Wasserkraft ist kein sauberer grüner Strom. Wir setzen uns dafür ein, dass die mühselig erreichten Verbesserungen an unseren Bächen und Flüssen nicht durch neue Wasserkraftanlagen wieder zunichte gemacht werden.

Geschrieben von Peter Heldt, Präsident des LSFV-SH

Die Angelvereine und Verbände im Land Schleswig-Holstein setzen sich seit Jahrzehnten aktiv für eine Verbesserung der Fließgewässer und für eine Erhaltung der darin lebenden Fischarten ein. Schon lange bevor es die europäische Fauna-Flora-Habitat (FFH) oder die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) gab, setzten sich Angler für den Erhalt von...

Weiterlesen

Kletterkünstler auf Erkundungstour

Kletterkünstler auf Erkundungstour - der ASV Schleswig ergreift Maßnahmen gegen invasive Flusskrebse


Ein Beitrag von Kai Lehmann unter Mitarbeit von Tim Engelhardt, Norbert Kubisch, Günther Schottenhammel uvm.

Ausbreitung und Verdrängung sind wichtiger Bestandteil natürlicher Vorgänge in Gewässern, doch begünstigt durch menschliche Aktivitäten wie Schiffsverkehr und Aquarienhandel haben in den vergangenen Jahrzehnten ungewöhnlich viele Neubürger Einzug in unsere limnischen Ökosysteme gehalten. Für den ursprünglich in Mitteleuropa und auch in Schleswig-Holstein weit verbreiteten europäischen...

Weiterlesen

Lachs in der Box

Hartwig Hahn ist als Referent für Gewässer des LSFV immer auf der Suche nach neuen Methoden für die Erbrütung von Salmoniden. Für einen Versuch mit dem „Jordan Scotty Salmonid Incubator“  wählte er den neu aus der Verrohrung befreiten Glasbek aus, einen Zulauf der Bünzau, die einige Kilometer weiter in die Stör mündet. Der Glasbek bietet als gerade neu gestaltetes Fließgewässer den Vorteil einer vorbildlichen Austattung mit morphologischen Strukturen sowie  Kies und Steinen und  vermutlich noch nicht eingewanderten Fressfeinden, die die frisch geschlüpften Lachse gefährden könnten....

Weiterlesen

Zwei aktuelle Meerforellenprojekte

Christoph Petereit*, Jan Dierking, Thorsten Reusch, Sascha Nickel & Albrecht Hahn

Meerforellen stellen bei uns sowohl historisch als auch rezent eine wichtige Art für die Fischerei - und auch insbesondere auch für die Angelfischerei dar. Jedoch fehlen in Schleswig Holstein (SH) aktuelle Informationen (aus biologischer, wirtschaftlicher, angler- und fischereilicher Sicht) zu dieser Fischart inklusive einfacher, grundlegender Parameter, die von allen unseren Nachbarländern erfasst und zum Management dieser Art genutzt werden.

Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, jetzt online verfügbare...

Weiterlesen